Eiweißstoffe

Eiweißstoffe
m pl
белки, белковые вещества (см. тж. Eiweiß, Eiweißkörper)
- wasserlösliche Eiweißstoffe

Das Deutsch-Russische Wörterbuch des Biers. - RUSSO. . 2005.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Eiweißstoffe" в других словарях:

  • Eiweißstoffe — (Protein oder Albuminstoffe genannt), eine große Gruppe von organischen Substanzen, welche den wesentlichsten Bestandteil der tierischen und pflanzlichen Zelle bilden. Die Eiweißstoffe werden ausschließlich von den Pflanzen erzeugt, und zwar… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Eiweißstoffe — Eiweißstoffe, s. Proteïnkörper …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Peptone — Peptone, die Endprodukte der Spaltung nativer Eiweißstoffe durch Fermente, durch Einwirkung verdünnter Säuren oder gespannter Wasserdämpfe, insofern sich diese Produkte durch ihr Verhalten (Biuretreaktion, Zusammensetzung und physiologisches… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bierbrauerei [1] — Bierbrauerei (kurz Brauerei), der sich mit Herstellung von Bier befassende Industriezweig. Mit Bier bezeichnet man ein alkoholisches, noch in langsamer Nachgärung begriffenes Getränk, das im wesentlichen aus Wasser, Malz und Hopfen durch Gärung… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Ernährung der Pflanzen — Ernährung der Pflanzen. Unter den Elementarstoffen, die durch chemische Analyse in der Pflanzensubstanz nachgewiesen werden können, treten in allen Fällen Kohlenstoff, Sauerstoff, Wasserstoff, Stickstoff, Kalium, Calcium, Magnesium, Eisen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Leitungsgewebe — (Leitungssystem), die Gesamtheit der Pflanzenzellen und Zellverbände, in denen der Transport des Wassers und der organischen Stoffe (Kohlehydrate, Fette, Eiweißstoffe) vor sich geht. Den niedersten Pflanzen fehlt meistens ein besonderes L., der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nahrungsmittel — (hierzu Tafel »Nahrungsmittel«, mit Textbeilage: »Die wichtigsten Nahrungsmittel, Zusammensetzung etc.«, Tabelle), diejenigen Substanzen, die der Organismus zu seinem Aufbau und als Ersatzmaterial für die im Stoffwechsel verbrauchten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gerbstoffe — Ein Gerbstoff ist ein Stoff, der sich bei Kontakt mit Eiweiß (Protein) mit diesem verbindet. Die Eigenschaften der Proteine werden dadurch verändert. Das in den Proteinen gebundene Wasser wird durch die Gerbstoffe verdrängt und es kommt zu einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Konservierung [1] — Konservierung. Nach dem Ableben der Tiere und Pflanzen treten bei ihnen gewisse Erscheinungen auf, welche man als Gärungs , Fäulnis , Verwesungsprozesse bezeichnet. Diese Vorgänge werden nicht, wie man früher annahm, durch die Einwirkung des… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Proteinkörper — Proteīnkörper, Proetīnstoffe, Eiweißstoffe, Albumin oder Eiweißkörper, Blutbildner, stickstoffhaltige Stoffe des Titel und Pflanzenreichs, werden von den Pflanzen in den Samen abgelagert, von den Tieren mit der Nahrung aufgenommen und umgewandelt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ernährung — Ernährung, die Gesamtheit der physiologischen Vorgänge, durch welche die Organismen die zu ihrem Aufbau und ihrem Lebensunterhalt erforderlichen Stoffe aus der Außenwelt aufnehmen und verarbeiten. Vom chemischen Standpunkt aus gestalten sich… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»